Sängerkreis Villingen/Schwarzwald e.V., Villingen-Schwenningen

Frauenchor "Just for Femmes"

 

Ein kleines Lied! Wie geht’s nur an, dass man so lieb es haben kann,
Was liegt darin? Erzähle!
Es liegt darin ein wenig Klang,
Ein wenig Wohllaut und Gesang
Und eine ganze Seele.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Singen berührt die Seele: Das ist vielleicht ein Grund, warum rund 40 Frauen sich jeden Donnerstag von 18:00 Uhr bis 19.30 Uhr im Fidelisheim in VS-Villingen treffen. Sie singen gemeinsam und haben viel Spaß zusammen. Der Frauenchor Just for Femmes, gegründet im Mai  2014, ist ein Projektchor, der dem Männergesangverein Sängerkreis Villingen e.V. angegliedert ist.



Chorleiter Thorsten Portele hat den Chor aus beruflichen Gründen zum 31. 12. 2016 leider verlassen müssen. Der Chor bedauerte dies sehr, ist jedoch mit dem neuen Chorleiter Lukas Schmid happy. Lukas hat den Chor in der Zeit bis heute stimmlich neu geformt. Das letzte Konzert am 11.November 2017  war total ausverkauft und man konnte hören, was für einen Quantensprung der Chor gemacht hat. Das Puplikum war begeistert und auch die Presse war voll des Lobes.

Der Chorleiter gestaltet die Chorstunden abwechslungsreich und es gelingt ihm mühelos, Sängerinnen ohne Erfahrung in den Chor zu integrieren. Die bisherigen Projekte standen unter dem Motto „Un poquito cantas“ – „ein bisschen Singen“ und „Music from Stage and Screen“, „Musik von Bühne und Leinwand“, "Liebe und andere Dummheiten", und das Letzte "Mit 10 Liedern um die Welt".

Das neue Projekt startet jetzt ab 23.11.2017. Es ist ein Konzert mit allen Chören des Sängerkreises und findet am 05.05.2018 im Theater am Ring. Es wird kein übliches Konzert sein, sondern etwas besonderes. Lassen Sie sich überraschen.


Wer Interesse hat, in dem Chor mitzusingen, kann sich jederzeit unter der Telefonnummer  07721/58532 oder e-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei der Ansprechpartnerin Beate Köngeter melden.